„Auslandserfahrener Nachwuchs: Mehrwert für die Wirtschaft!“

International qualifizieren für globale Märkte ist das Kernthema des zweiten Fachforums, das in Vorträgen und Kolloquien aus verschiedenen Perspektiven (Hochschule, Unternehmen und Wirtschaft) diskutiert werden soll.





Welche Rolle spielt ein Auslandsaufenthalt von Hochschulabsolventen im Anforderungsprofil Ihres Unternehmens? Was bieten Hochschulen und deren Career Services, um Ihre zukünftigen Mitarbeiter international zu qualifizieren? Welchen Beitrag kann der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) mit seinen Förderprogrammen hierbei leisten?

Erörtern Sie diese und weitere Fragen mit Vertretern von Hochschulen und Unternehmen aus ganz Deutschland. Das Forum bietet Ihnen eine ideale Möglichkeit, sich mit Kollegen sowie alten und neuen Kooperationspartnern auszutauschen und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Datum: 27. November 2012 (am Vortag des Absolventenkongresses in Köln)
Zeit: 11:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Wissenschaftszentrum Bonn
Veranstalter: Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)


Zielgruppe:

  • Leitende Mitarbeiter aus dem Personalbereich von international tätigen Unternehmen,
  • Recruiter,
  • Geschäftsführer von mittelständischen Betrieben mit Exportschwerpunkten,
  • Vertreter von Wirtschaftsverbänden,
  • Unternehmens- und Personalberatungen
  • Vertreter von Career Centern deutscher Hochschulen bzw. Verantwortliche im Bereich der Absolventenvermittlung